Live Stream ATP Monte Carlo & Tenniswetten aus Monaco

15.04.2014

rafael nadal roger federer wetten

Klick mich für Live Stream 100 Euro Tennisbonus

Das legendäre Monte Carlo ist Austragungsort des ATP Monte Carlo, einem Masters 1000 Turnier der Herren mit Tennis der Superlative auf dem Roten Sand. Die letzten Jahre wurden von Rafael Nadal dominiert und auch heuer ist er Favorit bei allen Tenniswetten. Alle Matches werden zudem per Live Stream übertragen.

Hier geht es zum Live Stream ( kostenlose Anmeldung erforderlich )

Seid dabei wenn Nadal, Djokociv, Federer und auch die Deutschen Asse Kohlschreiber oder Florian Mayer um Punkt, Satz und Sieg kämpfen. Und mit dem gratis Live Stream könnt ihr eure Wetten auf alle Matches aus Monte Carlo auch gleich live mitverfolgen – Nervenkitzel ist garantiert. Die Spiele sind alle als Livewette verfügbar. Titelverteidiger ist der Serbe Novak Djokovic, eine echte Herausforderung für den Schützling von Boris Becker, diese Leistung zu wiederholen. Zuvor hatte über Jahre hinweg Nadal gewonnen.

Das Turnier in Monaco zieht jedes Jahr die Tennisprofis magisch an. Der Flair rund um das Turnier in Monte Carlo ist berühmt und die Prominentendichte extrem hoch.

Die Teilnehmer:
Player Name Nat. Rank
Rafael NADAL ESP 1
Novak DJOKOVIC SRB 2
Stanislas WAWRINKA SUI 3
David FERRER ESP 4
Tomas BERDYCH CZE 5
Richard GASQUET FRA 10
Milos RAONIC CAN 11
Jo-Wilfried TSONGA FRA 12
Fabio FOGNINI ITA 13
Tommy ROBREDO ESP 14
Grigor DIMITROV BUL 15
Mikhail YOUZHNY RUS 16
Kevin ANDERSON RSA 19
Nicolas ALMAGRO ESP 20
Jerzy JANOWICZ POL 21
Alexandr DOLGOPOLOV UKR 22
Ernests GULBIS LAT 23
Gael MONFILS FRA 24
Philipp KOHLSCHREIBER GER 25
Marin CILIC CRO 26
Gilles SIMON FRA 27
Vasek POSPISIL CAN 28
Fernando VERDASCO ESP 29
Florian MAYER GER 30
Dmitry TURSUNOV RUS 32
Benoit PAIRE FRA 33
Andreas SEPPI ITA 34
Pablo ANDUJAR ESP 35
Marcel GRANOLLERS ESP 36
Ivan DODIG CRO 37
Joao SOUSA POR 38
Nicolas MAHUT FRA 39
Radek STEPANEK CZE 40
Edouard ROGER-VASSELIN FRA 41
Federico DELBONIS ARG 43
Roberto BAUSTISTA AGUT ESP 44
Jarkko NIEMINEN FIN 45
Robin HAASE NED 47
Lukas ROSOL CZE 48
Jeremy CHARDY FRA 49
Julien BENNETEAU FRA 50
Yen-Hsun LU TPE 51
Ivo KARLOVIC CRO 52
Guillermo GARCIA LOPEZ ESP 53
Jurgen MELZER AUT 60
Roger FEDERER SUI WC
Dominic THIEM AUT WC
Benjamin BALLERET MON WC
Simone BOLELLI ITA WC

Die Champions der letzten Jahre:Einzel und Doppel

2013 Novak Djokovic Julien Benneteau/Nenad Zimonjic
2012 Rafael Nadal Mike Bryan/Bob Bryan
2011 Rafael Nadal Mike Bryan/Bob Bryan
2010 Rafael Nadal Daniel Nestor/Nenad Zimonjic
2009 Rafael Nadal Daniel Nestor/Nenad Zimonjic
2008 Rafael Nadal Rafael Nadal/Tommy Robredo
2007 Rafael Nadal Mike Bryan/Bob Bryan
2006 Rafael Nadal Max Mirnyi/Jonas Bjorkman
2005 Rafael Nadal Leander Paes/Nenad Zimonjic
2004 Guillermo Coria Tim Henman/Nenad Zimonjic

Ob sich hier mal wieder ein Deutscher Profi eintragen kann muss bezwiefelt werden. Die Quote für einen Tipp auf Kohlschreiber oder Mayer als Sieger ist sehr hoch. Favorit ist der Spanier Nadal gefolgt vom Titelverteidiger Djokovic.

ATP Miami Tenniswetten Tipico & Bet365

20.03.2014

tennis wetteDie besten Wetten könnt ihr bei den Wettbüros Tipico und bet365 abgeben, denn nicht nur die hohen Quoten überzeugen sondern auch das riesige Livewettenangebot von bet365 und Tipico zu allen Matches aus MIAMI. Das Turnier von von der ATP und WTA gespielt. Tenniswetten stehen ab sofort bereit.

Live Stream + 100 Euro Bonus ATP/WTA Miami

Gestartet wird mit einem oder auch beiden Tennisboni der Buchmacher. Die erste Einzahlung wird dabei bis zu 100 Euro einfach verdoppelt. Da macht ein Tennistipp zum ATP Miami doppelt Spaß. Das Trunier zählt zu den ATP World Tour Masters 1000 Veranstaltungen und garantiert bestes Tennis mit allen Superstars der Szene wie Novak Djokovic, Rafael Nadal oder der immer besser werdende Roger Federer.

In diesem Jahr trifft sich also erneut die Creme de la Creme in Miami und fightet um jeden Punkt, Spiel, Satz und Match. Bei den Tenniswetten ist Rafael Nadal leichter Favorit vor Novak Djokovic und Roger Federer. Die SONY OPEN 2014 finden vom 17.3. bis zum Finale am 30. März statt.